Nihat Sorgec

„Integration durch Qualifikation“ – das ist das Ziel des BWK BildungsWerk in Kreuzberg GmbH. Der Geschäftsführer des Bildungsdienstleiters, das berufliche Aus- und Weiterbildungen speziell für Menschen mit Migrationshintergrund anbietet, ist Nihat Sorgec.

Mehr über Nihat Sorgec...

Nihat Sorgec

Hakan Tuzcu

Hakan Tuzcu wurde am 4. Juli 1972 in Berlin geboren. An der Humboldt-Universität zu Berlin studierte er Sozialwissenschaften in den Fächern Politikwissenschaften und Soziologie mit den Studienschwerpunkten Arbeit, Betrieb, Aus- und Weiterbildung und Öffentliche Verwaltung, Policy Analyse und Sozialpolitik.

Mehr über Hakan Tuzcu...

Hakan Tuzcu

Sefer Öncel

Sefer Öncel ist Ansprechpartner für Migrationsfragen bei der Bundesagentur für Arbeit. Er wurde am 22. Juli 1973 in Tosya, einem Ort in Kastamonu in der Türkei geboren.

Mehr über Sefer Öncel...

Sefer Öncel

Suat Bakır

Suat Bakir , geboren 1962 in Izmir kam als 8-jähriger 1970 nach Berlin. Nach dem Abitur hat er das Studium der Volkswirtschaftslehre mit dem Diplom abgeschlossen. Im Anschluss arbeitete er 9 Jahre in einem deutschen und 9 Jahre in einem türkischen Kreditinstitut. Suat Bakir ist seit 2009 Geschäftsführer der Türkisch-Deutschen IHK.

Mehr über Suat Bakır...

Suat Bakır

Sibel Çeliker

Sibel Celiker wurde am 13. Juni 1969 in der Türkei geboren.

Mit ihrer Familie kam sie im Alter von vier Jahren nach Deutschland und begann hier ihre Schullaufbahn. Nachdem Celiker ihr Abitur absolvierte, studierte sie an der Freien Universität Berlin Betriebswirtschaftslehre und Volkswirtschaftslehre im Fach Politik und machte ihren Masterabschluss.

Mehr über Sibel Çeliker...

Sibel Çeliker

Süheyla Schroeder

Süheyla Schroeder kam im Jahr 1966 in Kirklareli in der Türkei zur Welt. Nachdem sie an der İstanbul Universität ihr Studium beendete und an der University of Strathclyde in Schottland ihren Master (M.Litt.) absolvierte, erwarb sie in England an der University of Warwick ihren Doktortitel (Ph.D). Mehr über Süheyla Schröder...

Süheyla Schroeder

PD Dr. med. Meryam Schouler-Ocak

PD Dr. med. Meryam Schouler-Ocak wurde im Jahr 1962 in der türkischen Stadt Giresun geboren. Sie studierte Humanmedizin an der Medizinischen Hochschule in Hannover. Derzeitig arbeitet sie in der Psychiatrischen Universitätsklinik der Charité im St. Hedwig Krankenhaus in Berlin, unter der Klinikdirektion von Prof. Dr. Andreas Heinz. Mehr über PD Dr. med. Meryam Schouler-Ocak...

PD Dr. med. Meryam Schouler-Ocak

Bilkay Öney

Bilkay Öney, Ministerin für Integration des Landes Baden-Württemberg, kam am 23. Juni 1970 in Malatya, in der Türkei zur Welt. Nachdem sie im Jahr 1989 am Carl-Friedrich-von-Siemens-Gymnasium in Berlin-Spandau ihre allgemeine Hochschulreife erlangte, studierte sie bis 1997 Betriebswirtschaftslehre und Medienberatung an der Technischen Universität Berlin. Mehr über Bilkay Öney...

Bilkay Öney

İbrahim Büyükşahin

İbrahim Büyükşahin wurde am 9. Juni 1973 in Berlin geboren und beendete im Jahre 1990 seine Schulausbildung. Im Anschluss seiner Berufsausbildung 1993, begann er nebenberuflich sein Studium zum Sparkassenbetriebswirt und schloss das Studium im Jahr 1995 ab. Mehr über İbrahim Büyükşahin...

İbrahim Büyükşahin

Serkan Tören

Serkan Tören kam 1972 in der Türkei zur Welt. Nachdem er in jungen Jahren nach Deutschland kam, studierte er an der Universität Hamburg Rechtswissenschaften. In Hamburg ist Tören seit 2004 als Rechtsanwalt im Allgemeinen Zivilrecht tätig und trat 1993 der FDP bei. Mehr über Serkan Tören...

Serkan Tören

Hayat Erten

Hayat Erten kam am 3. September 1970 auf die Welt. Nachdem sie 1992 ihre Allgemeine Hochschulreife am Wilhelm-Raabe-Gymnasium in Hannover absolvierte, schloss sie 2003 ihr Studium der Diplom-Sozialwissenschaften an der Universität Hannover und im Jahr 2007 ihre Fahrlehrerinnenausbildung ab. Mehr über Hayat Erten...

Hayat Erten

Haluk Tașcı

Haluk Tașcı wurde im Jahr 1971 in Gölcük/Türkei geboren. Nach dem Besuch der Grund- und Oberschule in İzmir, nahm er 1988 das Studium der Physik an der Dicle Fakultät für Naturwissenschaften auf. Im Jahr 1990 reiste er für weitere Studien nach Berlin. Mehr über Haluk Tașcı...

Haluk Tașcı

Hamdi Erol

Hamdi Erol kam 1965 in Izmir auf die Welt. Nachdem er im Alter von fünf Jahren mit seiner Familie nach Berlin zog und dort die Schule besuchte, kehrte er 1984 in die Türkei zurück. Im Jahr 1989 beendete er an der Technischen Universität Istanbul sein Studium im Fach Ingenieurwesen für Flugzeugtechnik und Flugzeugbau und schloss 1993 an der University of Texas at Arlington in Amerika sein Masterstudium der Luft- und Raumfahrttechnik ab.

Mehr über Hamdi Erol...

Hamdi Erol

Süreyya Inal

Süreyya Inal ist 1965 in Antakya geboren. Sie ist 1980 im Rahmen der Familienzusammenführung zu Ihren Eltern nach Berlin gezogen. Frau Inal ist Mutter zweier Kinder. Nach Abschluss Ihres Fachabiturs in Wirtschaft 1993, absolvierte Sie Ihr Studium an der Fachhochschule fürWirtschaft als Diplomkauffrau.

Mehr über Süreyya Inal...

Süreyya Inal

Sema Gökkaya-Süzen

Sema Gökkaya-Süzen ist 1970 in Ankara geboren und kam mit zwei Jahren in die Bundesrepublik. Nach dem Abitur hat sie die Ausbildung als Chemisch-Technische Assistentin absolviert. Als CTA fand sie allerdings keine Arbeitsstelle und hat kurz danach ihre Ausbildung zur Fremdsprachensekretarin abgeschlossen. Mehr über Sema Gökkaya-Süzen...

Sema Gökkaya-Süzen

Cenk Özöztürk

Cenk Özöztürk wurde am 1. August 1978 in Nürnberg geboren. Nach seinem Hauptschulabschluss begann er im September 1994 mit der Ausbildung zum Kaufmann für Groß- und Außenhandel. Im Februar 1997 schloss seine Ausbildung mit der IHK Prüfung erfolgreich ab. Im März 2003 startete er in Erlangen seine Ausbildung zum Verkehrsflugzeugführer. Mehr über Cenk Özöztürk...

Cenk Özöztürk

Dilek İntepe

Dilek İntepe kam im Jahre 1969 in Istanbul zur Welt und lebt seit 1972 in Berlin.

Aufgewachsen in Neukölln, begann sie nach ihrem Abitur ihr Studium der Politikwissenschaft an der Freien Universität Berlin.

Mehr über Dilek İntepe...

Dilek İntepe

Dursun Çelik

Dursun Çelik kam 1970 in Artvin, in der Türkei zur Welt. Nachdem er in Bursa aufwuchs, studierte er in Istanbul Radio, TV und Spielfilm an der kommunikationswissenschaftlichen Fakultät der Marmara-Universität.

Mehr über Dursun Çelik...

Dursun Çelik

Serkan Köksal

Serkan Köksal wurde 1978 in Berlin geboren. Köksal, dessen Familie aus der türkischen Stadt Adana stammt, erlangte seine Mittlere Reife an der Leistikow Oberschule. Im Jahr 2000 absolvierte er eine dreijährige Ausbildung zum Personenschützer und schloss diese erfolgreich ab. Mehr über Serkan Köksal...

Serkan Köksal

Medine Yılmaz

Medine Yilmaz wurde 1982 in Berlin-Wedding geboren. Nach dem nicht so erfolgreichen Abschluss der Realschule 1999 begann sie mit einer überbetrieblichen Berufsausbildung als Kauffrau für Bürokommunikation. Diese Ausbildung setze sie dann betrieblich an der Akademie Klausenhof in Hamminkeln fort. Mehr über Medine Yılmaz...

Medine Yılmaz

Tuğba Kutun (Polizeibeamtin)

Tuğba Kutun ist Polizeibeamtin und verrichtet ihren Dienst in einer Einsatzhundertschaft der Berliner Polizei. 1988 kam Kutun als Kind einer türkischstämmigen Familie zur Welt und wuchs im Berliner Bezirk Charlottenburg auf. Mehr über Tuğba Kutun...

Tuğba Kutun

Serkan Salman (Polizeioberkommissar)

Serkan Salman kam als Kind türkischer Eltern am 24. März 1979 in Berlin zur Welt und wuchs in Berlin im Bezirk Charlottenburg auf. Im Jahre 2000 schloss Salman die Ausbildung für den mittleren (Berliner) Polizeivollzugsdienst nach zweieinhalb Jahren ab. Mehr über Serkan Salman...

Serkan Salman

Özcan Mutlu

Özcan Mutlu wurde am 10. Januar 1968 in der Türkei geboren und lebt seit 1973 in Berlin.

An der Technischen Universität Berlin studierte er zwischen 1985 und 1989 Elektrotechnik und beendete im Jahre 1993 an der Beuth Hochschule für Technik Berlin sein Studium des Elektroingenieurwesens.

Mehr über Özcan Mutlu...

Özcan Mutlu

Britt Hartmann

Britt Hartmann wurde 1966 in der Nähe von Hannover in Niedersachsen geboren. Während ihrer Schulzeit auf einer Realschule entdeckte sie durch ein Schülerpraktikum ihre Begeisterung für die Arbeit mit Kindern und beschloss Erzieherin zu werden.

Mehr über Britt Hartmann...

Britt Hartmann

Mechthild Rawert

Geboren am 3. November 1957; Römisch-Katholisch; ledig.

1976 bis 1980 Studium an der Kath. Fachhochschule NRW, Abt. Münster - Abschluss Diplom-Sozialpädagogin; 1981 bis 1986 Studium der Erwachsenenbildung an der FU Berlin - Abschluss Diplom-Pädagogin; 1996 bis 1997 Total Quality Management, Universität Kaiserslautern.

Mehr über Mechthild Rawert...

Mechthild Rawert, SPD

Tom Schreiber

Tom Schreiber ist seit 2004 bis jetzt Landesparteitagsdelegierter, 2005 bis jetzt Beisitzer im Kreisvorstand der SPD Treptow-Köpenick und seit 2006 Mitglied des Abgeordnetenhauses von Berlin.

Tom Schreiber

Rechtsanwalt Onur Özata

Rechtsanwalt Onur Özata hat sein Studium der Rechtswissenschaften an der Freien Universität Berlin und an der Paris I - Panthéon Sorbonne absolviert.

Rechtsanwalt Onur Özata

Serdar Yüksel

Nach seinem Studium der Pflegewissenschaften an der Ev. FH – Bochum und der angewandten Gesundheitswissenschaften an der Universität Bielefeld hat er den Abschluss als Gesundheitsmanager. Seit 2010 ist Serdar Yüksel Landtagsabgeordneter in Düsseldorf.

Serdar Yüksel

Sibel Yüksel

Politische Schwerpunkte der Stuttgarter Stadträtin Sibel Yüksel liegen in der Familienpolitik, Förderung des bürgerschaftlichen Engagements, frühkindliche Bildung und Förderung, Bildungspolitik, Integrationspolitik.

Sibel Yüksel

Ergun Can

Ergun Can wurde in der Türkei geboren und wuchs in Schramberg im Schwarzwald auf, seit 1989 lebt er in Stuttgart. Der Diplom-Ingenieur sitzt seit 2004 für die SPD im Stuttgarter Gemeinderat und ist dort unter anderem in den Ausschüssen für Wirtschaft und Wohnen, Sport und für Internationales aktiv. Er ist Bundesvorsitzender des Netzwerks türkeistämmiger Mandatsträgerinnen und Mandatsträger.

Ergun Can